Willkommen beim Verein zur Förderung der Kindertagespflege e.V.

Unser Verein

Der Verein KTP, Verein zur Förderung der Kindertagespflege e.V., wurde mit dem Ziel gegründet, eine bessere Vernetzung zwischen Pflegepersonen und Eltern zu schaffen.
Wir möchten helfen, den Kindern eine geeignete Pflegeperson zu vermitteln und den Eltern so die Möglichkeit geben, Ihre Kinder während Ihrer Abwesenheit gut versorgt zu wissen.
Außerdem möchten wir die Interessen aller Beteiligten in der Öffentlichkeit vertreten und mehr Unterstützung für das Thema Kindertagespflege erreichen.
Unsere Mitglieder sind sowohl Einzelpersonen wie auch Förderer und Partner, die Öffentlichkeitsarbeit leisten und eine regionale und auch überregionale Zusammenarbeit erreichen möchten.

Unsere Ziele

Diese Dinge treiben uns an:

  • Das Thema Kindertagespflege in die Öffentlichkeit bringen
  • Präsenz und Unterstützung zeigen
  • Unsere Meinung bei Beschlüssen und Regeländerungen vertreten können
  • Fördermittel für verschiedene Maßnahmen rund um den Bereich Kindertagespflege sammeln
Kind am lachen

Unser Engagement

Unser Verein wurde gegründet, da wir der Meinung sind, dass das Thema Kindertagespflege mehr in die Öffentlichkeit gerückt werden muss und größere Unterstützung verdient. Viele Menschen befassen sich tagtäglich mit diesem Thema, sind auf Pflegepersonen für ihre Kinder angewiesen oder selbst in diesem Bereich tätig. Oft wird diesen Einzelpersonen aber kein Gehör geschenkt. Wir möchten diesen Menschen ein Sprachrohr bieten, ihre Meinungen in der Öffentlichkeit vertreten.

Unser Anliegen

… richtet sich an Sie!
Sie möchten weitere Informationen? Auf unserer Internetseite erfahren Sie mehr. Kontaktieren Sie uns einfach, gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen. Aktuelles sowie News zu Projekten etc. finden Sie auf unserer Facebook-Seite, schauen Sie einfach mal vorbei. Sie möchten uns unterstützen? Es bieten sich verschiedene Möglichkeiten an, in einem persönlichen Gespräch, erläutern wir Ihnen diese gerne.

Kontaktformular